Mit Sammlungen den Überblick behalten Sie können Inhalte basierend auf Ihren Einstellungen speichern und kategorisieren.

btsdp_interface_t Strukturreferenz

btsdp_interface_t Strukturreferenz

#include < bt_sdp.h >

Datenfelder

size_t Größe
bt_status_t (* init ) ( btsdp_callbacks_t * Rückrufe)
bt_status_t (* deinit ) ()
bt_status_t (* sdp_search ) (bt_bdaddr_t * bd_addr, const uint8_t * uuid)
bt_status_t (* create_sdp_record ) ( bluetooth_sdp_record * record, int * record_handle)
bt_status_t (* remove_sdp_record ) (int sdp_handle)

detaillierte Beschreibung

Definition in Zeile 120 der Datei bt_sdp.h .

Felddokumentation

bt_status_t (* create_sdp_record) ( bluetooth_sdp_record * record, int * record_handle)

Verwenden Sie listen in der Socket-Schnittstelle, um rfcomm- und / oder l2cap-PSM-Kanäle zu erstellen (ohne UUID und Dienstname und setzen Sie das Flag BTSOCK_FLAG_NO_SDP in Flags). Verwenden Sie dann createSdpRecord, um den SDP-Datensatz zu erstellen, der den Kanälen rfcomm / l2cap zugeordnet ist.

Gibt ein Handle an den SDP-Datensatz zurück, das in remove_sdp_record analysiert werden kann.

record (in) Der SDP-Datensatz zum Erstellen von record_handle (out) Das entsprechende Datensatzhandle wird in diesen Zeiger geschrieben.

Definition in Zeile 143 der Datei bt_sdp.h .

bt_status_t (* deinit) ()

BT SDP abmelden

Definition in Zeile 128 der Datei bt_sdp.h .

bt_status_t (* init) ( btsdp_callbacks_t * Rückrufe)

Registrieren Sie BT SDP-Suchrückrufe

Definition in Zeile 125 der Datei bt_sdp.h .

bt_status_t (* remove_sdp_record) (int sdp_handle)

Entfernen Sie einen von createSdpRecord erstellten SDP-Datensatz

Definition in Zeile 146 der Datei bt_sdp.h .

bt_status_t (* sdp_search) (bt_bdaddr_t * bd_addr, const uint8_t * uuid)

Suchen Sie auf dem Remote-Gerät nach SDP-Datensätzen mit einer bestimmten UUID

Definition in Zeile 131 der Datei bt_sdp.h .

size_t size

Auf Größe dieser Struktur einstellen

Definition in Zeile 122 der Datei bt_sdp.h .


Die Dokumentation für diese Struktur wurde aus der folgenden Datei generiert:
  • hardware / libhardware / include / hardware / bt_sdp.h