Mit Sammlungen den Überblick behalten Sie können Inhalte basierend auf Ihren Einstellungen speichern und kategorisieren.

TombstoneUtils.Config.BacktraceFilterPattern

public static class TombstoneUtils.Config.BacktraceFilterPattern
extends Object

java.lang.Object
com.android.sts.common.util.TombstoneUtils.Config.BacktraceFilterPattern


Eine Dienstprogrammklasse, die Muster zum Filtern von Rückverfolgungen enthält.

Ein Filter passt, wenn einer der Backtrace-Frames mit einem der Muster übereinstimmt.

Entweder filenamePattern oder methodPattern kann null sein, in diesem Fall verhält es sich wie ein Platzhaltermuster und passt auf alles.

Ein Null-Dateiname oder Methodenname stimmt mit keinem Nicht-Null-Muster überein.

Zusammenfassung

Öffentliche Konstrukteure

BacktraceFilterPattern (String filenamePattern, String methodPattern)

Erstellt ein BacktraceFilterPattern mit den angegebenen Mustern für Datei- und Methodennamen.

Öffentliche Methoden

boolean match (TombstoneProtos.BacktraceFrame frame)

Gibt „true“ zurück, wenn die aktuellen Muster mit einem Backtrace-Frame übereinstimmen.

Öffentliche Konstrukteure

BacktraceFilterPattern

public BacktraceFilterPattern (String filenamePattern, 
                String methodPattern)

Erstellt ein BacktraceFilterPattern mit den angegebenen Mustern für Datei- und Methodennamen.

Null-Muster werden als Platzhalter interpretiert und stimmen mit allem überein.

Parameter
filenamePattern String : Regex-String für das Dateinamenmuster. Kann null sein.

methodPattern String : Regex-String für das Muster des Methodennamens. Kann null sein.

Öffentliche Methoden

passen

public boolean match (TombstoneProtos.BacktraceFrame frame)

Gibt „true“ zurück, wenn die aktuellen Muster mit einem Backtrace-Frame übereinstimmen.

Parameter
frame TombstoneProtos.BacktraceFrame

Kehrt zurück
boolean