Mit Sammlungen den Überblick behalten Sie können Inhalte basierend auf Ihren Einstellungen speichern und kategorisieren.

Optionsklasse

public abstract @interface OptionClass
implements Annotation

com.android.tradefed.config.OptionClass


Kommentiert eine Klasse als Darstellung eines IConfiguration Objekts.

Zusammenfassung

Öffentliche Methoden

String alias ()

Ein optionaler beschreibender Alias ​​für dieses Konfigurationsobjekt.

boolean global_namespace ()

Ob diese Option dem globalen Option-Namespace hinzugefügt werden soll oder nicht.

Öffentliche Methoden

alias

public String alias ()

Ein optionaler beschreibender Alias ​​für dieses Konfigurationsobjekt.

Dieser Alias ​​wird derzeit für zwei Zwecke verwendet:

  • in der Hilfeausgabe angezeigt, um Optionen zu klassifizieren
  • kann verwendet werden, um Option -Befehlszeilenargumente zu benennen, wenn eine bestimmte Option#name() unter den Konfigurationsobjekten nicht eindeutig ist. Verwenden Sie dieses Format, um einen Namespace mit einem Option -Befehlszeilenargument bereitzustellen:

    '--[OptionClass-Alias]:[Optionsname]'.

Kehrt zurück
String

globaler_Namensraum

public boolean global_namespace ()

Ob diese Option dem globalen Option-Namespace hinzugefügt werden soll oder nicht.

Wenn true (Standardeinstellung), dann ist es möglich, diese Option einfach durch ihren Namen anzugeben -- --[Option name] . Wenn false , muss der Alias ​​oder ein anderer spezifischer Namespace (z. B. der vollständige Klassenname) angegeben werden, um Option s für diese Klasse zu verwenden -- --[OptionClass alias]:[Option name] funktioniert, aber --[Option name] wird nicht in die Option .

FIXME: Dokumentationsmethoden aktualisieren, um Klassen/Felder zu unterscheiden, die sich nicht im globalen FIXME:-Namensraum befinden

Kehrt zurück
boolean