Mit Sammlungen den Überblick behalten Sie können Inhalte basierend auf Ihren Einstellungen speichern und kategorisieren.

Testinformationen

public class TestInformation
extends Object

java.lang.Object
com.android.tradefed.invoker.TestInformation


Holder-Objekt, das alle Informationen und Abhängigkeiten enthält, die ein Test-Runner oder Test möglicherweise benötigt, um ordnungsgemäß ausgeführt zu werden.

Zusammenfassung

Verschachtelte Klassen

class TestInformation.Builder

Builder zum Erstellen einer TestInformation Instanz.

Öffentliche Methoden

static TestInformation createCopyTestInfo ( TestInformation invocationInfo, IInvocationContext context)

Erstellen Sie eine TestInformation mit kopierten ExecutionFiles .

static TestInformation createModuleTestInfo ( TestInformation invocationInfo, IInvocationContext moduleContext)

Erstellen Sie eine TestInformation , die eher ein Modul als einen Aufruf darstellt.

File dependenciesFolder ()

Gibt den Ordner zurück, in dem alle Abhängigkeiten für einen Aufruf gespeichert sind.

ExecutionFiles executionFiles ()

Gibt die während der Ausführung des Aufrufs generierten Dateien zurück.

IBuildInfo getBuildInfo ()

Gibt die Build-Informationen des primären Geräts zurück.

IInvocationContext getContext ()

Gibt den aktuellen Aufrufkontext oder den Modulkontext zurück, wenn es sich um ein Modul handelt.

File getDependencyFile (String fileName, boolean targetFirst)

Suchen Sie nach einer Abhängigkeits-/Artefaktdatei basierend auf ihrem Namen und ob es sich um eine Ziel- oder Hostdatei handelt (für eine schnellere Suche).

ITestDevice getDevice ()

Gibt das primäre getestete Gerät zurück.

getDevices ()

Gibt die Liste der Geräte als Teil des Aufrufs zurück.

static TestInformation.Builder newBuilder ()

Erstellen Sie einen Builder zum Erstellen TestInformation Instanzen.

ExecutionProperties properties ()

Gibt die während der Ausführung des Aufrufs generierten Eigenschaften zurück.

final void setActiveDeviceIndex (int index)

Testen Sie die interne Methode von Harness, um mit getDevice() umzuschalten, welches Gerät standardmäßig zurückgegeben wird.

Öffentliche Methoden

createCopyTestInfo

public static TestInformation createCopyTestInfo (TestInformation invocationInfo, 
                IInvocationContext context)

Erstellen Sie eine TestInformation mit kopierten ExecutionFiles .

Parameter
invocationInfo TestInformation

context IInvocationContext

Kehrt zurück
TestInformation

createModuleTestInfo

public static TestInformation createModuleTestInfo (TestInformation invocationInfo, 
                IInvocationContext moduleContext)

Erstellen Sie eine TestInformation , die eher ein Modul als einen Aufruf darstellt.

Parameter
invocationInfo TestInformation

moduleContext IInvocationContext

Kehrt zurück
TestInformation

AbhängigkeitenOrdner

public File dependenciesFolder ()

Gibt den Ordner zurück, in dem alle Abhängigkeiten für einen Aufruf gespeichert sind.

Kehrt zurück
File

Ausführungsdateien

public ExecutionFiles executionFiles ()

Gibt die während der Ausführung des Aufrufs generierten Dateien zurück. Das Übergeben von Dateien durch die ExecutionFiles ist die empfohlene Methode, um eine Datei zwischen target_preparers und tests verfügbar zu machen.

Kehrt zurück
ExecutionFiles

getBuildInfo

public IBuildInfo getBuildInfo ()

Gibt die Build-Informationen des primären Geräts zurück.

Kehrt zurück
IBuildInfo

getContext

public IInvocationContext getContext ()

Gibt den aktuellen Aufrufkontext oder den Modulkontext zurück, wenn es sich um ein Modul handelt.

Kehrt zurück
IInvocationContext

getDependencyFile

public File getDependencyFile (String fileName, 
                boolean targetFirst)

Suchen Sie nach einer Abhängigkeits-/Artefaktdatei basierend auf ihrem Namen und ob es sich um eine Ziel- oder Hostdatei handelt (für eine schnellere Suche).

Parameter
fileName String : Der Name der gesuchten Datei.

targetFirst boolean : Ob wir zielseitige Dateien gegenüber hostseitigen Dateien für die Suche bevorzugen oder nicht.

Kehrt zurück
File Die gefundene Artefaktdatei.

Wirft
Wenn die Datei nicht gefunden wird.

getDevice

public ITestDevice getDevice ()

Gibt das primäre getestete Gerät zurück.

Kehrt zurück
ITestDevice

getDevices

public  getDevices ()

Gibt die Liste der Geräte als Teil des Aufrufs zurück.

Kehrt zurück

neuerBuilder

public static TestInformation.Builder newBuilder ()

Erstellen Sie einen Builder zum Erstellen TestInformation Instanzen.

Kehrt zurück
TestInformation.Builder

Eigenschaften

public ExecutionProperties properties ()

Gibt die während der Ausführung des Aufrufs generierten Eigenschaften zurück. Das Übergeben von Werten und Informationen durch die ExecutionProperties ist die empfohlene Methode zum Austauschen von Informationen zwischen target_preparers und Tests.

Kehrt zurück
ExecutionProperties

setActiveDeviceIndex

public final void setActiveDeviceIndex (int index)

Testen Sie die interne Methode von Harness, um mit getDevice() umzuschalten, welches Gerät standardmäßig zurückgegeben wird. Immer auf 0 zurücksetzen.

Parameter
index int