Mit Sammlungen den Überblick behalten Sie können Inhalte basierend auf Ihren Einstellungen speichern und kategorisieren.

TestFilePushSetup

public class TestFilePushSetup
extends BaseTargetPreparer implements IDiscoverDependencies

java.lang.Object
com.android.tradefed.targetprep.BaseTargetPreparer
com.android.tradefed.targetprep.TestFilePushSetup


Ein ITargetPreparer , der eine oder mehrere Dateien/Verzeichnisse aus einem IDeviceBuildInfo.getTestsDir() Ordner auf das Gerät überträgt.

Dieser Ersteller sucht in alternativen Verzeichnissen, wenn die Test-ZIP-Datei nicht vorhanden ist oder die erforderliche apk nicht enthält. Die Suche geht in der Reihenfolge vom letzten angegebenen alternativen Verzeichnis zum ersten.

Zusammenfassung

Öffentliche Konstrukteure

TestFilePushSetup ()

Öffentliche Methoden

reportDependencies ()
void setUp ( TestInformation testInfo)

Geschützte Methoden

void addTestFileName (String fileName)

Fügt eine Datei zur Liste der zu übertragenden Elemente hinzu

void clearTestFileName ()
getFailedToPushFiles ()

Gibt den Satz von Dateien zurück, die nicht gepusht werden konnten.

File getLocalPathForFilename ( IBuildInfo buildInfo, String fileName, ITestDevice device)

Lösen Sie den hostseitigen Pfad basierend auf den Testartefaktinformationen in den Build-Informationen auf.

getTestFileNames ()

Ruft die Liste der Dateien ab, die von der Test-ZIP-Datei auf das Gerät übertragen werden sollen

void setThrowIfNoFile (boolean throwIfNoFile)

Öffentliche Konstrukteure

TestFilePushSetup

public TestFilePushSetup ()

Öffentliche Methoden

reportAbhängigkeiten

public  reportDependencies ()

Kehrt zurück

Konfiguration

public void setUp (TestInformation testInfo)

Parameter
testInfo TestInformation

Wirft
BuildError
DeviceNotAvailableException
TargetSetupError

Geschützte Methoden

addTestFileName

protected void addTestFileName (String fileName)

Fügt eine Datei zur Liste der zu übertragenden Elemente hinzu

clearTestFileName

protected void clearTestFileName ()

getFailedToPushFiles

protected  getFailedToPushFiles ()

Gibt den Satz von Dateien zurück, die nicht gepusht werden konnten. Kann nur verwendet werden, wenn „throw-if-not-found“ falsch ist, da sonst der erste fehlgeschlagene Push eine Ausnahme auslöst.

Kehrt zurück

getLocalPathForFilename

protected File getLocalPathForFilename (IBuildInfo buildInfo, 
                String fileName, 
                ITestDevice device)

Lösen Sie den hostseitigen Pfad basierend auf den Testartefaktinformationen in den Build-Informationen auf.

Parameter
buildInfo IBuildInfo : Artefaktinformationen erstellen

fileName String : Dateiname der zu übertragenden Artefakte

device ITestDevice

Kehrt zurück
File ein ERROR(/File) , der die physische Datei/den physischen Pfad auf dem Host darstellt

Wirft
TargetSetupError

getTestFileNames

protected  getTestFileNames ()

Ruft die Liste der Dateien ab, die von der Test-ZIP-Datei auf das Gerät übertragen werden sollen

Kehrt zurück

setThrowIfNoFile

protected void setThrowIfNoFile (boolean throwIfNoFile)

Parameter
throwIfNoFile boolean