Mit Sammlungen den Überblick behalten Sie können Inhalte basierend auf Ihren Einstellungen speichern und kategorisieren.

IManagedTestDevice

public interface IManagedTestDevice
implements ITestDevice

com.android.tradefed.device.IManagedTestDevice


Ein ITestDevice, dessen Lebenszyklus verwaltet wird.

Zusammenfassung

Verschachtelte Klassen

class IManagedTestDevice.DeviceEventResponse

Container für eine Antwort auf einen IManagedTestDevice#handleAllocationEvent(DeviceEvent)

Öffentliche Methoden

abstract DeviceAllocationState getAllocationState ()

Gibt den aktuellen Zuordnungsstatus des Geräts zurück

abstract Process getEmulatorProcess ()

Gibt den diesem Emulator entsprechenden Process zurück.

abstract String getFastbootPath ()

Gibt den Pfad der verwendeten Fastboot-Binärdatei zurück.

abstract String getFastbootVersion ()

Gibt die Versionszeichenfolge der verwendeten Fastboot-Binärdatei zurück.

abstract String getMacAddress ()

Gibt die MAC-Adresse des Geräts zurück, null, wenn die Abfrage vom Gerät fehlschlägt.

abstract IDeviceStateMonitor getMonitor ()

Gibt den dem Gerät zugeordneten IDeviceStateMonitor .

abstract String getSimOperator ()

Geben Sie den Betreiber der SIM-Karte oder null zurück, wenn nicht verfügbar oder wenn das Gerät nicht verfügbar ist.

abstract String getSimState ()

Gibt den Status der SIM-Karte oder null zurück, wenn nicht verfügbar oder das Gerät nicht verfügbar ist.

abstract IManagedTestDevice.DeviceEventResponse handleAllocationEvent (DeviceEvent event)

Verarbeiten Sie das angegebene DeviceEvent .

abstract boolean isFastbootEnabled ()

Zurückgeben, wenn Fastboot für das Gerät verfügbar ist.

abstract void recoverDevice ()

Rufen Sie die Wiederherstellung auf dem Gerät auf.

abstract void setDeviceState ( TestDeviceState deviceState)

Aktualisieren Sie den Status des Geräts.

abstract void setEmulatorProcess (Process p)

Legt den Process , wenn dieses Gerät ein Emulator ist.

abstract void setFastbootEnabled (boolean fastbootEnabled)

Stellen Sie die Fastboot-Option für das Gerät ein.

abstract void setFastbootPath (String fastbootPath)

Legt den Pfad zur Fastboot-Binärdatei fest, die verwendet werden soll.

abstract void setIDevice (IDevice device)

Aktualisieren Sie das diesem ITestDevice zugeordnete IDevice.

Öffentliche Methoden

getAllocationState

public abstract DeviceAllocationState getAllocationState ()

Gibt den aktuellen Zuordnungsstatus des Geräts zurück

Kehrt zurück
DeviceAllocationState

getEmulatorProcess

public abstract Process getEmulatorProcess ()

Gibt den diesem Emulator entsprechenden Process zurück.

Kehrt zurück
Process der Process oder null

getFastbootPath

public abstract String getFastbootPath ()

Gibt den Pfad der verwendeten Fastboot-Binärdatei zurück. Erfordert immer noch, dass isFastbootEnabled() wahr ist, um Fastboot-Funktionen zu aktivieren.

Kehrt zurück
String

getFastbootVersion

public abstract String getFastbootVersion ()

Gibt die Versionszeichenfolge der verwendeten Fastboot-Binärdatei zurück. Oder null, wenn etwas schief geht.

Kehrt zurück
String

getMacAddress

public abstract String getMacAddress ()

Gibt die MAC-Adresse des Geräts zurück, null, wenn die Abfrage vom Gerät fehlschlägt.

Kehrt zurück
String

getMonitor

public abstract IDeviceStateMonitor getMonitor ()

Gibt den dem Gerät zugeordneten IDeviceStateMonitor .

Kehrt zurück
IDeviceStateMonitor

getSimOperator

public abstract String getSimOperator ()

Geben Sie den Betreiber der SIM-Karte oder null zurück, wenn nicht verfügbar oder wenn das Gerät nicht verfügbar ist.

Kehrt zurück
String

getSimState

public abstract String getSimState ()

Gibt den Status der SIM-Karte oder null zurück, wenn nicht verfügbar oder das Gerät nicht verfügbar ist.

Kehrt zurück
String

handleAllocationEvent

public abstract IManagedTestDevice.DeviceEventResponse handleAllocationEvent (DeviceEvent event)

Verarbeiten Sie das angegebene DeviceEvent . Kann das Gerät in den neuen Zustand überführen. Informiert den IDeviceMonitor über alle Zustandsübergänge.

Parameter
event DeviceEvent

Kehrt zurück
IManagedTestDevice.DeviceEventResponse

istFastbootEnabled

public abstract boolean isFastbootEnabled ()

Zurückgeben, wenn Fastboot für das Gerät verfügbar ist.

Kehrt zurück
boolean

Wiederherstellungsgerät

public abstract void recoverDevice ()

Rufen Sie die Wiederherstellung auf dem Gerät auf.

Wirft
DeviceNotAvailableException wenn die Wiederherstellung nicht erfolgreich war

setDeviceState

public abstract void setDeviceState (TestDeviceState deviceState)

Aktualisieren Sie den Status des Geräts.

Parameter
deviceState TestDeviceState : der TestDeviceState

setEmulatorProcess

public abstract void setEmulatorProcess (Process p)

Legt den Process , wenn dieses Gerät ein Emulator ist.

Parameter
p Process

setFastbootEnabled

public abstract void setFastbootEnabled (boolean fastbootEnabled)

Stellen Sie die Fastboot-Option für das Gerät ein. Sollte eingestellt werden, wenn das Gerät zum ersten Mal zugewiesen wird.

Parameter
fastbootEnabled boolean : ob Fastboot für das Gerät verfügbar ist oder nicht

setFastbootPath

public abstract void setFastbootPath (String fastbootPath)

Legt den Pfad zur Fastboot-Binärdatei fest, die verwendet werden soll. Erfordert immer noch, dass isFastbootEnabled() wahr ist, um Fastboot-Funktionen zu aktivieren.

Parameter
fastbootPath String

setIDevice

public abstract void setIDevice (IDevice device)

Aktualisieren Sie das diesem ITestDevice zugeordnete IDevice.

Das neue IDevice muss auf dasselbe physische Gerät verweisen wie die aktuelle Referenz. Diese Methode wird aufgerufen, wenn DDMS ein neues IDevice zugewiesen hat

Parameter
device IDevice : das IDevice