LargeOutputReceiver

public class LargeOutputReceiver
extends Object implements IShellOutputReceiver

java.lang.Object
com.android.tradefed.device.LargeOutputReceiver


Eine Klasse, die entwickelt wurde, um bei der Ausführung lang laufender Befehle beim Sammeln der Ausgabe zu helfen.

Die maximale Größe der tmp-Datei ist ungefähr auf maxFileSize begrenzt. Um Datenverlust zu vermeiden, wenn das Limit erreicht ist, hält diese Datei einen Satz von tmp-Hostdateien.

Zusammenfassung

Öffentliche Konstrukteure

LargeOutputReceiver (String descriptor, String serialNumber, long maxDataSize)

Erstellt einen LargeOutputReceiver .

Öffentliche Methoden

void addOutput (byte[] data, int offset, int length)

void cancel ()

Bricht den Befehl ab.

void clear ()

Löschen Sie die aktuell angesammelten Daten und erstellen Sie dann eine neue Datei.

void delete ()

Löschen Sie alle angesammelten Daten.

void flush ()

InputStreamSource getData ()

Ruft die gesammelte Ausgabe als InputStreamSource ab.

InputStreamSource getData (int maxBytes)

Ruft die letzten maxBytes der gesammelten Ausgabe als InputStreamSource ab.

InputStreamSource getData (int maxBytes, int offset)

Ruft die letzten maxBytes der gesammelten Ausgabe als InputStreamSource ab.

boolean isCancelled ()

Öffentliche Konstrukteure

LargeOutputReceiver

public LargeOutputReceiver (String descriptor, 
                String serialNumber, 
                long maxDataSize)

Erstellt einen LargeOutputReceiver .

Parameter
descriptor String : der Deskriptor des auszuführenden Befehls. Nur zum Loggen.

serialNumber String : die Seriennummer des Geräts. Nur zum Loggen.

maxDataSize long : die ungefähre maximale Datenmenge, die aufbewahrt werden soll.

Öffentliche Methoden

addOutput

public void addOutput (byte[] data, 
                int offset, 
                int length)

Parameter
data byte

offset int

length int

Abbrechen

public void cancel ()

Bricht den Befehl ab.

klar

public void clear ()

Löschen Sie die aktuell angesammelten Daten und erstellen Sie dann eine neue Datei.

löschen

public void delete ()

Löschen Sie alle angesammelten Daten.

spülen

public void flush ()

Daten bekommen

public InputStreamSource getData ()

Ruft die gesammelte Ausgabe als InputStreamSource ab.

Kehrt zurück
InputStreamSource Die gesammelte Ausgabe des Befehls.

Daten bekommen

public InputStreamSource getData (int maxBytes)

Ruft die letzten maxBytes der gesammelten Ausgabe als InputStreamSource ab.

Parameter
maxBytes int : die maximale Datenmenge, die zurückgegeben werden soll. Sollte eine Menge sein, die bequem in den Speicher passt

Kehrt zurück
InputStreamSource Die gesammelte Ausgabe des Befehls, gespeichert im Arbeitsspeicher

Daten bekommen

public InputStreamSource getData (int maxBytes, 
                int offset)

Ruft die letzten maxBytes der gesammelten Ausgabe als InputStreamSource ab.

Parameter
maxBytes int : die maximale Datenmenge, die zurückgegeben werden soll. Sollte eine Menge sein, die bequem in den Speicher passt

offset int : Der Offset, wann mit dem Abrufen der Daten aus dem Puffer begonnen werden soll.

Kehrt zurück
InputStreamSource Die gesammelte Ausgabe des Befehls, gespeichert im Arbeitsspeicher

ist storniert

public boolean isCancelled ()

Kehrt zurück
boolean