DeviceConcurrentUtil

public class DeviceConcurrentUtil
extends Object

java.lang.Object
com.android.tradefed.util.DeviceConcurrentUtil


Enthält Dienstprogrammmethoden und -klassen für die gleichzeitige Ausführung von Befehlen auf der Geräteseite

Verwenden Sie ERROR(/ExecutorService) , um Befehle auszuführen, die als ShellCommandCallable implementiert sind, und verwenden Sie ERROR(/#joinFuture(String,Future,long)) für die Synchronisierung mit ERROR(/Future) , wie von ERROR(/ExecutorService) für die Befehlsausführung zurückgegeben.

Zusammenfassung

Verschachtelte Klassen

class DeviceConcurrentUtil.ShellCommandCallable <V>

Ein ERROR(/Callable) , der die Details der Ausführung des Shell-Befehls auf einem ITestDevice .

Öffentliche Methoden

static <T> T joinFuture (String taskDesc, task, long timeout) joinFuture (String taskDesc, task, long timeout)

Praktische Methode, um dem aktuellen Thread der task beizutreten

Während der Ausführung aufgetretene DeviceNotAvailableException und ERROR(/TimeoutException) werden transparent durchgereicht, andere werden als Fehler protokolliert, aber nicht anderweitig behandelt.

Öffentliche Methoden

joinFuture

public static T joinFuture (String taskDesc, 
                 task, 
                long timeout)

Praktische Methode, um dem aktuellen Thread der task beizutreten

Während der Ausführung aufgetretene DeviceNotAvailableException und ERROR(/TimeoutException) werden transparent durchgereicht, andere werden als Fehler protokolliert, aber nicht anderweitig behandelt.

Parameter
taskDesc String : Beschreibung der Aufgabe für Protokollierungszwecke

task : ERROR(/Future) repräsentiert die beizutretende Aufgabe

timeout long : Timeout für das Warten auf die Aufgabe

Kehrt zurück
T Das Ergebnis der Aufgabe mit dem Vorlagentyp.

Wirft
com.android.tradefed.device.DeviceNotAvailableException
DeviceNotAvailableException