Mit Sammlungen den Überblick behalten Sie können Inhalte basierend auf Ihren Einstellungen speichern und kategorisieren.

FileSystemLogSaver

public class FileSystemLogSaver
extends Object implements ILogSaver

java.lang.Object
com.android.tradefed.result.FileSystemLogSaver


Protokolle in einem Dateisystem speichern.

Zusammenfassung

Öffentliche Konstrukteure

FileSystemLogSaver ()

Öffentliche Methoden

LogFile getLogReportDir ()

Rufen Sie die LogFile , die den Pfad und/oder die URL des Verzeichnisses enthält, in dem Protokolle gespeichert werden.

void invocationEnded (long elapsedTime)

Meldet, dass der Aufruf erfolgreich oder aufgrund einer Fehlerbedingung beendet wurde.

void invocationStarted ( IInvocationContext context)

Meldet den Start des Testaufrufs.

Erstellen Sie außerdem ein eindeutiges Dateisystemverzeichnis unter report-dir/[branch/]build-id/test-tag/unique_dir zum Speichern von Protokollen.

LogFile saveLogData (String dataName, LogDataType dataType, InputStream dataStream)

Speichern Sie die Protokolldaten.

Wird die Protokolldatei komprimieren und speichern, wenn LogDataType#isCompressed() für dataType „false“ zurückgibt und „ compressed-files “ festgelegt ist, andernfalls wird der Stream unkomprimiert gespeichert.

LogFile saveLogFile (String dataName, LogDataType dataType, File fileToLog)

Speichern Sie die Protokolldatei.

void setCompressFiles (boolean compress)

Geschützte Methoden

File generateLogReportDir ( IBuildInfo buildInfo, File reportDir)

Eine exponierte Methode, die es der Unterklasse ermöglicht, die Generierungspfadlogik anzupassen.

Öffentliche Konstrukteure

FileSystemLogSaver

public FileSystemLogSaver ()

Öffentliche Methoden

getLogReportDir

public LogFile getLogReportDir ()

Rufen Sie die LogFile , die den Pfad und/oder die URL des Verzeichnisses enthält, in dem Protokolle gespeichert werden.

Kehrt zurück
LogFile Die LogFile .

AufrufBeendet

public void invocationEnded (long elapsedTime)

Meldet, dass der Aufruf erfolgreich oder aufgrund einer Fehlerbedingung beendet wurde.

Wird automatisch vom TradeFederation-Framework aufgerufen, nachdem ITestInvocationListener#invocationEnded(long) aufgerufen wurde.

Parameter
elapsedTime long : die verstrichene Zeit des Aufrufs in ms

AufrufStarted

public void invocationStarted (IInvocationContext context)

Meldet den Start des Testaufrufs.

Wird automatisch vom TradeFederation-Framework aufgerufen, bevor ITestInvocationListener#invocationStarted(IInvocationContext) aufgerufen wird.

Erstellen Sie außerdem ein eindeutiges Dateisystemverzeichnis unter report-dir/[branch/]build-id/test-tag/unique_dir zum Speichern von Protokollen. Wenn die Erstellung des Verzeichnisses fehlschlägt, werden Protokolle in ein temporäres Verzeichnis im lokalen Dateisystem geschrieben.

Parameter
context IInvocationContext : Informationen über den Aufruf.

Protokolldaten speichern

public LogFile saveLogData (String dataName, 
                LogDataType dataType, 
                InputStream dataStream)

Speichern Sie die Protokolldaten.

Wird automatisch vom TradeFederation-Framework aufgerufen, wenn ITestLogger.testLog(String, com.android.tradefed.result.LogDataType, com.android.tradefed.result.InputStreamSource) aufgerufen wird. Es kann auch als Hilfsmethode verwendet werden, um zusätzliche Protokolldaten zu speichern.

Je nach Implementierung und Richtlinie können die Protokolle in komprimierter Form gespeichert werden. Protokolle können auch an einem für Tradefed unzugänglichen Ort gespeichert werden.

Wird die Protokolldatei komprimieren und speichern, wenn LogDataType#isCompressed() für dataType „false“ zurückgibt und „ compressed-files “ festgelegt ist, andernfalls wird der Stream unkomprimiert gespeichert.

Parameter
dataName String : ein String , der den Namen der Daten beschreibt. zB "device_logcat"

dataType LogDataType : der LogDataType der Datei.

dataStream InputStream : der ERROR(/InputStream) der Daten.

Kehrt zurück
LogFile die LogFile , die den Pfad und die URL der gespeicherten Datei enthält.

Protokolldatei speichern

public LogFile saveLogFile (String dataName, 
                LogDataType dataType, 
                File fileToLog)

Speichern Sie die Protokolldatei.

Wird automatisch vom TradeFederation-Framework aufgerufen, wenn ITestLogger.testLog(String, com.android.tradefed.result.LogDataType, com.android.tradefed.result.InputStreamSource) aufgerufen wird und der Stream auf eine Datei verweist.

Je nach Implementierung und Richtlinie können die Protokolle in komprimierter Form gespeichert werden. Protokolle können auch an einem für Tradefed unzugänglichen Ort gespeichert werden.

Parameter
dataName String : ein String , der den Namen der Daten beschreibt. zB "device_logcat"

dataType LogDataType : der LogDataType der Datei.

fileToLog File : der ERROR(/File) der gespeichert werden soll.

Kehrt zurück
LogFile die LogFile , die den Pfad und die URL der gespeicherten Datei enthält.

setCompressFiles

public void setCompressFiles (boolean compress)

Parameter
compress boolean

Geschützte Methoden

generateLogReportDir

protected File generateLogReportDir (IBuildInfo buildInfo, 
                File reportDir)

Eine exponierte Methode, die es der Unterklasse ermöglicht, die Generierungspfadlogik anzupassen.

Parameter
buildInfo IBuildInfo : die IBuildInfo

reportDir File : der ERROR(/File) für das Berichtsverzeichnis.

Kehrt zurück
File Das erstellte Verzeichnis.