SystemUtil

public class SystemUtil
extends Object

java.lang.Object
com.android.tradefed.util.SystemUtil


Dienstprogrammklasse zum Tätigen von Systemaufrufen.

Zusammenfassung

Verschachtelte Klassen

enum SystemUtil.EnvVariable

Felder

public static final ENV_VARIABLE_PATHS_IN_TESTS_DIR

Verfolgen Sie die Zuordnung der Variablen zu dem Unterpfad, der im Testverzeichnis verwendet wird.

public static final String REMOTE_VM_VARIABLE

Öffentliche Konstrukteure

SystemUtil ()

Öffentliche Methoden

static File getExternalTestCasesDir ( SystemUtil.EnvVariable envVariable)

Holen Sie sich die Datei, die der Umgebung zugeordnet ist.

static getExternalTestCasesDirs ()

Rufen Sie eine Liste mit ERROR(/File) die auf Testverzeichnisse außerhalb von Tradefed verweisen.

static File getProductOutputDir ()

Ruft das produktspezifische Ausgabeverzeichnis von einem Android-Buildbaum ab.

static File getRunningJavaBinaryPath ()

Gibt den Pfad zur Java-Binärdatei zurück, in der das aktuelle Testkabel ausgeführt wird

static getTestCasesDirs (IBuildInfo buildInfo)

Rufen Sie eine Liste der ERROR(/File) der Testfallverzeichnisse ab

static boolean isRemoteEnvironment ()

Geben Sie true zurück, wenn wir derzeit in einer Remote-Umgebung ausgeführt werden.

Felder

ENV_VARIABLE_PATHS_IN_TESTS_DIR

public static final  ENV_VARIABLE_PATHS_IN_TESTS_DIR

Verfolgen Sie die Zuordnung der Variablen zu dem Unterpfad, der im Testverzeichnis verwendet wird.

REMOTE_VM_VARIABLE

public static final String REMOTE_VM_VARIABLE

Öffentliche Konstrukteure

SystemUtil

public SystemUtil ()

Öffentliche Methoden

getExternalTestCasesDir

public static File getExternalTestCasesDir (SystemUtil.EnvVariable envVariable)

Holen Sie sich die Datei, die der Umgebung zugeordnet ist. Variable.

Parameter
envVariable SystemUtil.EnvVariable : ANDROID_TARGET_OUT_TESTCASES oder ANDROID_HOST_OUT_TESTCASES

Kehrt zurück
File Das zugeordnete Verzeichnis.

getExternalTestCasesDirs

public static  getExternalTestCasesDirs ()

Rufen Sie eine Liste mit ERROR(/File) die auf Testverzeichnisse außerhalb von Tradefed verweisen.

Kehrt zurück

getProductOutputDir

public static File getProductOutputDir ()

Ruft das produktspezifische Ausgabeverzeichnis von einem Android-Buildbaum ab. In der Regel enthält dieser Speicherort Images für verschiedene Gerätepartitionen, Bootloader, Radio usw.

Hinweis: Die Methode garantiert nicht, dass dieser Pfad vorhanden ist.

Kehrt zurück
File Der Speicherort des Ausgabeverzeichnisses oder null wenn der aktuelle Build nicht vorhanden ist

getRunningJavaBinaryPath

public static File getRunningJavaBinaryPath ()

Gibt den Pfad zur Java-Binärdatei zurück, in der das aktuelle Testkabel ausgeführt wird

Kehrt zurück
File

getTestCasesDirs

public static  getTestCasesDirs (IBuildInfo buildInfo)

Rufen Sie eine Liste der ERROR(/File) der Testfallverzeichnisse ab

Parameter
buildInfo IBuildInfo : Die Informationen zum Build-Artefakt. Setzen Sie den Wert auf null, wenn keine Build-Informationen verfügbar sind oder keine Testfallverzeichnisse aus den Build-Informationen abgerufen werden müssen.

Kehrt zurück
Eine Liste von ERROR(/File) der Verzeichnisse des Testfallordners der Build-Ausgabe, basierend auf dem Wert der Umgebungsvariablen und den angegebenen Build-Informationen.

isRemoteEnvironment

public static boolean isRemoteEnvironment ()

Geben Sie true zurück, wenn wir derzeit in einer Remote-Umgebung ausgeführt werden.

Kehrt zurück
boolean