Mit Sammlungen den Überblick behalten Sie können Inhalte basierend auf Ihren Einstellungen speichern und kategorisieren.

com.android.tradefed.suite.checker

Schnittstellen

ISystemStatusChecker Ein Checker, der Prüfungen des Systemstatus durchführt und einen booleschen Wert zurückgibt, um anzugeben, ob sich das System in einem erwarteten Zustand befindet.
ISystemStatusCheckerReceiver Ein IRemoteTest , der Zugriff auf ISystemStatusChecker aus der Konfiguration erfordert.

Klassen

ActivityStatusChecker Statusprüfer für verbleibende Aktivitäten, die am Ende eines Moduls ausgeführt werden.
DeviceAvailableChecker Prüfer, um sicherzustellen, dass ein Modul das Gerät nicht in einem Offline-Zustand verlässt.
DeviceBaselineChecker Legen Sie vor jedem Modul Geräte-Baseline-Einstellungen fest.
DeviceSettingChecker Überprüfen Sie, ob sich Geräteeinstellungen während eines Modullaufs geändert haben.
DeviceStorageStatusChecker Überprüfen Sie, ob das Gerät über genügend Speicherplatz für die angegebenen Partitionen verfügt.
EnforcedSeLinuxChecker Statusprüfer, der den Status von Selinux sicherstellt.
KeyguardStatusChecker Überprüft den Keyguard-Status nach der Ausführung des Moduls.
LeakedThreadStatusChecker Statusprüfer, um sicherzustellen, dass ein Modul keinen laufenden Thread verliert.
ShellStatusChecker Überprüfen Sie, ob der Shell-Status vor und nach einem Modullauf wie erwartet ist.
StatusCheckerErgebnis Enthält das Ergebnis einer ISystemStatusChecker Ausführung.
SystemServerFileDescriptorChecker Überprüft, ob dem Systemserver anscheinend die FDs ausgehen.
SystemServerStatusChecker Überprüfen Sie, ob sich die PID von system_server vor und nach einem Modullauf geändert hat.
TimeStatusChecker Statusprüfer, um sicherzustellen, dass die Geräte- und Hostzeit synchron gehalten werden.
UserChecker Überprüft, ob sich Benutzer während des Tests geändert haben.

Aufzählungen

StatusCheckerResult.CheckStatus